Knockando 21 Jahre, Masters Reserve


Knockando 21 Jahre, Masters Reserve

Auf Lager

85,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 121,43 €


1 l = 121,43 €

Knockando 21 Jahre Master Reserve Whisky

Die schottische Region Speyside ist die Wiege zahlreicher Scotch-Whiskys, die bei Liebhabern weit über die Grenzen des Landes hinaus sehr geschätzt werden. Die Knockando Distillery, aus welcher auch der Knockando 21 Jahre Master Reserve Whisky kommt, wurde von Jan Thomson im Jahre 1898 gegründet. Anfangs verfügte die Destillerie über zwei Brennblasen, deren Anzahl 1969 auf vier erhöht wurde. Im Beisein der damaligen Premierministerin Margaret Thatcher wurde 1985 die einmilliardste Flasche abgefüllt.

Bereits in der Flasche beeindruckt der Knockando 21 Jahre Master Reserve Whisky durch seinen tiefgoldenen Farbton, der von Reflexen aus Bernstein begleitet wird. Bevor der Whisky in Flaschen abgefüllt werden konnte, hatte er eine Reifung in Sherryfässern zu absolvieren, welche sorgfältig von Direktor Innes Shaw persönlich ausgesucht wurden. Im Genuss offenbart der Knockando 21 Jahre Master Reserve Whisky ein süßes Aroma aus Honig, das von den Noten aus Gewürzen wie Ingwer, aber auch von Malz und Praline, begleitet wird. Sein reichhaltiger Geschmack ist von Eiche, exotischen und kandierten Früchten, Vanille, Pflaumen und einem Hauch von Sherry geprägt. Sein Nachklang ist pflanzlich und von den Noten aus Menthol und Anis gekennzeichnet.

Produktinformationen zum Knockando 21 Jahre Master Reserve Whisky:

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schottischer Whisky, Whisky-in-Karlsruhe